David O. Russell

    Aus Film-Lexikon.de

    US-amerikanischer Regisseur, Filmproduzent und Drehbuchautor; * 20. August 1958 New York City

    Bekannt wurde Russell vor allem durch seine Filme "Three Kings" (1999) und "I Heart Huckabees" (2004). 1995 erhielt er zwei Independent Spirit Awards für "Spanking the Monkey". Mit "The Fighter" (2010) ist er 2011 für den Oscar als Bester Regisseur nominiert. Russell ist mit der Produzentin Janet Grillo verheiratet und hat ein Kind mit ihr.


    Filmografie - Regisseur


    Auszeichnungen

    N/W Jahr Kategorie Film
    nom 2012 Beste Regie Silver Linings
    nom 2010 Beste Regie The Fighter
    nom 2013 Beste Regie American Hustle