Agent null null nix

    Aus Film-Lexikon.de



    Filmstab

    Regie Jon Amiel
    Drehbuch Robert Farrar, Howard Franklin
    Vorlage Roman "Watch That Man" von Robert Farrar
    Kamera Robert Stevens
    Schnitt Pamela Power
    Musik Chris Young
    Produktion Arnon Milchan, Michael Nathanson, Mark Tarlov für Regency Enterprises

    Darsteller

    Wallace Ritchie Bill Murray
    James Ritchie Peter Gallagher
    Lori Joanne Whalley
    Boris Alfred Molina
    Sir Roger Daggerhurst Richard Wilson
    Embleton John Standing
    Hawkins Simon Chandler
    Dr. Ludmilla Kropotkin Geraldine James
    Barbara Ritchie Anna Chancellor
    Sergei Nicholas Woodeson

    Kritiken

    TV Movie 12/1998: So gut war er lang nicht: Bill Murray, der Komiker mit der eigenartigen Mischung aus schwuchteligem und aggressivem Auftreten, macht die im Prinzip vorhersehbare Ein-Gag-Story zur umwerfenden Ein-Mann-Show. Deren Stargast, die oft unterschätzte Joanne Whalley (einst Mrs. Val Kilmer) verströmt als Westentaschen - Joan-Collins coolen Sixties-Sex.

    film-dienst 11/1998: Eine gewitzte, rasant erzählte Agentenfilm-Parodie, die eine Fülle von Gags und verfremdeten Genre-Zitaten aneinanderreiht und nicht zuletzt durch den überzeugenden Hauptdarsteller vergnüglich unterhält.

    TV Hören und Sehen 23/1998: Unterhaltsame Story, die Murray immer wieder Gelegenheit bietet, ordentliche Grimassen zu schneiden. Ob das aber reicht für einen Komödien-Erfolg?