A Better Tomorrow

    Aus Film-Lexikon.de

    Unterschiedlicher können zwei Brüder nicht sein: Während Kit ein erfolgreicher Polizist ist, gehört Ho zur Unterwelt von Hongkong. Trotzdem stehen sich die beiden sehr nahe. Eines Tages aber wollen Ho und sein bester Freund Mark aus dem Syndikat aussteigen - allerdings lassen sie sich noch zu einem letzten großen Coup überreden: Das Syndikat hat eine perfekte Computer-Software erstellt, um US-Banknoten zu fälschen. Ho soll die Blüten in Taipeh auf den Markt bringen, wird jedoch von seinem Untergebenen Tam Shing aufs Kreuz gelegt und landet im Gefängnis. Das Syndikat lastet Ho die mißlungene Aktion an und übt auf furchtbare Weise Rache: Der kranke, wehrlose Vater von Ho und Kit wird ermordet. Nach seiner Entlassung werden Ho und Mark erneut in die kriminellen Machenschaften von Shings Bande verwickelt. Nun aber reagieren sie auf ihre Art: Sie klauen das Computerband mit den Falschgelddaten; Shing soll eine Million Dollar dafür bezahlen - der Startschuß für einen blutigen Showdown, den nur wenige überleben ...

    © Fred König



    Filmstab

    Regie John Woo
    Drehbuch John Y. S. Woo
    Musik Joseph Koo

    Darsteller

    Leslie Cheung
    Chow Yun-Fat
    Ti Lung
    Young Pao-Y