2 kleine Helden

    Aus Film-Lexikon.de

    11804 poster.jpg

    Wunsch und Realität des zehnjährigen Marcello aus einer schwedisch-italienischen Familie klaffen manchmal weit auseinander. Wie soll er in einem selbstgenähten Fußballtrikot jemals zum Profikicker werden wenn er obendrein auch noch meistens das Tor verfehlt? Marcello muss allerhand Niederlagen einstecken - bis die selbstbewusste Fatima in seine Klasse kommt. Sie ist so alt wie er, kommt aus dem Libanon und kann klasse Fußball spielen. Von ihr lernt er, an seine eigenen Träume zu glauben - auch wenn sie nicht den Erwartungen seiner Eltern entsprechen und er deswegen von seinen Klassenkameraden gehänselt wird.



    Filmstab

    Regie Ulf Malmros
    Drehbuch Peter Birro
    Kamera Mats Olofsson
    Schnitt Ulf Malmros
    Musik Johan Söderqvist
    Produktion Christer Nilson

    Darsteller

    Lehrer Ralph Carlsson
    Marcello Ariel Petsonk
    Fatima Zamand Hägg
    Giuseppe Michael Nyqvist
    Gunilla Anna Pettersson
    Sofia Vilma Rogsten-Zammel
    Oscar Joel Ander
    Jamil Rabih Ajami
    Fatimas Vater Amir Barghashi
    Jesus Pontus Stenshäll

    Kritiken

    Lexikon des internationalen Films: Sorgfältig und einfallsreich gestalteter Kinderfilm, der unaufdringlich auch gesellschaftliche Probleme wie Arbeitslosigkeit, Rassismus und die Integration fremder Kulturen in seine humorvoll erzählte Geschichte einarbeitet. Durch das gewinnende Spiel der kleinen Hauptdarsteller bietet er vor allem jungen Zuschauer viele Ansätze zur Identifikation.