2012

    Aus Film-Lexikon.de

    13080 filmplakat 2012.jpg

    Im Jahre 2009 erhält die amerikanische Regierung einen vertraulichen Report, der bestätigt, dass die Erde schon in wenigen Jahren dem Untergang geweiht ist. Während engagierte Wissenschaftler rund um Adrian Helmsley fieberhaft nach Auswegen aus der Katastrophe suchen, wird an oberster Stelle ein geheimer Katastrophenplan entwickelt, der jedoch nicht die Rettung aller Menschen vorsieht.

    Als Jackson Curtis und seine zwei Kinder eines Tages einen Familienausflug in den Yellowstone Nationalpark unternehmen, stoßen sie nicht nur auf eine gigantische militärische Forschungseinrichtung, sondern auch auf den exzentrischen Wissenschaftler Charlie Frost, der alle Anzeichen vom Ende der Welt akribisch festhält. Jackson nimmt ihn zunächst nicht ernst. Doch als bald darauf in Los Angeles die Straßen aufbrechen, weiß er, dass er den scheinbar hoffnungslosen Kampf gegen die Zeit und die bevorstehende Naturkatastrophe aufnehmen muss.




    Filmstab

    Regie Roland Emmerich
    Drehbuch Harald Kloser, Roland Emmerich
    Kamera Dean Semler
    Schnitt David Brenner, Peter S. Elliot
    Musik Harald Kloser, Thomas Wander
    Produktion Harald Kloser, Mark Gordon, Larry Franco

    Darsteller

    Jackson Curtis John Cusack
    Adrian Helmsley Chiwetel Ejiofor
    Kate Curtis Amanda Peet
    Carl Anheuser Oliver Platt
    Laura Wilson Thandie Newton
    Präsident Thomas Wilson Danny Glover
    Charlie Frost Woody Harrelson
    Tony Delgado George Segal
    Lilly Morgan Lily
    Professor West John Billingsley
    Satnam Tsurutani Jimi Mistry
    Harry Helmsley Blu Mankuma
    Noah Curtis Liam James