17 Again

    Aus Film-Lexikon.de

    12832 poster.jpg

    Was würden Sie tun, wenn Sie im Leben eine zweite Chance bekämen? Die Abschlussklasse von 1989: Mike O’Donnell ist der Star des Basketballteams seiner Highschool, College-Scouts sind hinter ihm her, auf ihn wartet eine glänzende Zukunft. Doch er beschließt, auf die große Karriere zu verzichten, um sich ganz seiner Freundin Scarlett und dem gemeinsamen Baby zu widmen, das bereits unterwegs ist.

    Rund zwanzig Jahre später: Mikes glorreiche Zeiten sind vorbei. Die Ehe mit Scarlett ist gescheitert, bei der Beförderung im Job wurde er übergangen, seine Teenagerkinder halten ihn für einen Verlierer und dann ist er auch noch darauf angewiesen, bei seinem besten Highschool-Freund Ned zu wohnen, der es vom Technik-Nerd zum Millardär gebracht hat.

    Doch Mike erhält eine zweite Chance, als er sich wundersamerweise in einen 17-Jährigen zurückverwandelt. Blöd ist nur, dass er zwar wie 17 aussieht, aber nach wie vor ein erwachsener Mann denkt. In der Klasse von 2009 gilt er als total uncool. Und während er versucht, die schöne Jugendzeit noch einmal zu erleben, riskiert er, das Schönste verlieren, was ihm je im Leben passiert ist ...



    Filmstab

    Regie Burr Steers
    Drehbuch Jason Filardi
    Kamera Tim Suhrstedt
    Schnitt Padraic McKinley
    Musik Rolfe Kent
    Produktion Adam Shankman, Jennifer Gibgot, Jason Barrett

    Darsteller

    Scarlett O'Donnell Leslie Mann
    junger Mike O'Donnell Zac Efron
    Mike O'Donnell Matthew Perry
    Ned Gold Thomas Lennon
    junger Ned Gold Tyler Steelman
    Scarlett Allison Miller
    Alex O'Donnell Sterling Knight
    Maggie O'Donnell Michelle Trachtenberg

    Kritiken

    kino.de: Locker-leichte Komödien für Teens und Twens ... Der Unterhaltungswert ... erhöht sich um ein Vielfaches, wenn ein attraktiver Star in der Hauptrolle zu sehen ist ... Dabei gerät die konstruierte und selten nachvollziehbare Story schnell in den Hintergrund, was Fans von Zac Efron leicht verschmerzen können, schließlich wollen sie sehen, wie der gut gebaute Beau sein Leben wieder in den Griff be- und bei Frauen, ob alt oder jung, gut an-kommt.

    moviemaze.de: Takt und Tempo stimmen, technisch gibt es, wie bei allen großen Hollywood-Produktionen, nichts auszusetzen, der Film ist einwandfrei genießbar. Er wird es nur nicht zum großen Kultklassiker dieser Dekade schaffen.


    Wertungen

    4.6 Sterne
    8 Bewertungen
    Original 17 Again - Back to High School

    17 Again - Back to High School

    Jahr/Land 2009 / USA
    Genre Komödie
    Film-Verleih Warner Bros. Pictures Germany
    Laufzeit 102 Minuten
    Kinostart 14. Mai 2009