14 Tage lebenslänglich

    Aus Film-Lexikon.de



    Filmstab

    Regie Roland Suso Richter
    Drehbuch Holger Karsten Schmidt
    Kamera Martin Langer
    Schnitt Peter R. Adam
    Musik Ulrich Reuter, Christoph Gracian Schubert
    Produktion Werner Koenig für Helikom Media / Degeto Film / ARD / Premiere

    Darsteller

    Konrad von Seidlitz Kai Wiesinger
    Czernetzky Michael Mendl
    Annika Hofer Katharina Meinecke
    Cornelia Sylvia Leifheit
    Ramon Marek Wlodarczyk
    Häftling Kleinschmidt Axel Milberg
    Häring Axel Pape
    Häftling Schröder Rolf Illig
    Gefängnisaufseher Kaschinski Jürgen Schornagel
    Häftling Rudi Detlef Bothe
    Gefängniswärter Kaiser Herbert Mulzer
    Gefängnisdirektor Peter Fitz

    Kritiken

    Dirk Jasper: Regisseur Roland Suso Richter, der 1997 bereits zweimal für seine TV-Arbeiten ausgezeichnet wurde, hat einen psychologisch dichten und spannenden Thriller inszeniert. Kai Wiesinger zeigt sich diesmal in einer harten und anspruchsvollen Rolle von internationalem Rang.

    TV Hören und sehen 11/1997: Deutscher Thriller, der auch internationale Beachtung verdient.

    TV Spielfilm 07/1997: Zwei großartige Schauspieler - Wiesinger und Mendl - in einem bedrückenden Psychoduell.